Binäre Optionen Rechner

share on:
binaere-optionen-rechner
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Eine Einführung in die binären Optionen – das muss beachtet werden

Der Handel mit binären Optionen erfreut sich in letzter Zeit einer immer weiter steigenden Popularität. Der Handel ist bereits mit vergleichsweise wenig Kapital möglich und konnte in der Vergangenheit deshalb schon viele Händler überzeugen. Im Folgenden werden alle relevanten Fakten erwähnt, die man beim Handel mit binären Optionen beachten sollte und es werden auch Risiken diskutiert, die damit einhergehen.

Handeln binaerer Optionen

Der Handel mit binären Optionen folgt einer recht einfachen Systematik

Binäre Optionen sind für die meisten Menschen eher bömische Dörfer. Umso mehr gilt das natürlich für diejenigen, die auch mit dem Trading so gar nichts am Hut haben. Zu klären ist also erst einmal, was man darunter überhaupt versteht. Binäre Optionen sind Finanzderivate, die in die Kategorie der Termingeschäfte fallen. Binär heißen diese Geschäfte, weil die Händler für gewöhnlich nur auf zwei Szenarien setzen können:

1. Kurse steigen (Call)
2. Kurse fallen (Put)

Während es im Rahmen des Knock-Ins und des sogenannten Knock-Outs Call und Put gleichermaßen gibt, existiert bei zweiterem Ereignis noch die Range als Optionsart. Diese gibt vor, dass der Basiswert, auf den sogleich eingegangen werden soll, innerhalb einer bestimmten Schwelle notieren muss. Stichwort Basiswert: Das ist sozusagen derjenige Wert, auf den sich die binären Optionen beziehen und das können beispielsweise die nachstehenden sein:

– Aktien
– Rohstoffe
– Indizes
– Devisen

Nun weiß man, worum es sich bei den binären Optionen handelt. Doch um damit erfolgreich zu arbeiten, sollte man auch ein paar Tipps und Tricks, in diesem Fall&nbsp in diesem Fall Die top 5 Regeln für Binäre Optionen, befolgen, auf die weiter unten noch eingegangen werden soll.

Vorteile liegen bei binären Optionen mitunter in einer hohen Transparenz

Was ist nun der große oder die großen Vorteile, die mit dem Handel von binären Optionen einhergehen? In diesem Zusammenhang vielfach positiv wahrgenommen wird die Transparenz beim Handel selbst. Abgesehen davon sind binäre Optionen aufgrund ihrer Charakteristik als Derivat vergleichsweise einfach zu handeln und es fallen auch keinerlei Optionsprämien an. Für den Handel von binären Optionen benötigt man keine komplizierten Kennzahlen und muss diese auch nicht stundenlang analysieren. Anbei noch weitere positive Aspekte:

– Handel mit geringen Einsätzen möglich
– Dank des Internets attraktive Boni
– Leichter Zugang und Unabhängigkeit von Zeiten
– Komfort beim Traden von zu Hause

 

Binäre Optionen bieten beispielsweise im Vergleich zu dem Devisengeschäft den Vorteil, keine großen Einsätze tätigen zu müssen. Wenngleich dies beim Währungshandel mit dem Instrument der Hebelung kompensiert wird, bleibt der damit verbundene Nachteil der Risikoerhöhung trotzdem bestehen. Dank des Internets sind jedenfalls binäre Optionen auch bequem vom heimischen Sofa aus durchführbar und können sogar mit attraktiven Boni-Auszahlungen kombiniert werden. Hierfür sollte man sich einen Anbieter suchen, der kompetent ist und dem auch schon viele andere Trader ihr Vertrauen geschenkt haben.

Die Nachteile beim Handel binärer Optionen sollen natürlich ebenso zur Sprache kommen, wenngleich sie weniger umfangreich ausfallen als die Vorteile. Prinzipiell lässt sich als Nachteil anführen, dass man ein bestimmtes, tiefgreifenderes Know-how benötigt, um langfristig mit binären Optionen erfolgreich aktiv werden zu können. Dies wird aber praktisch bei sämtlichen Aktivitäten an der Börse benötigt, sodass es sich um keine negative Seite dieser Termingeschäfte handelt. Definitiv ein Nachteil kann es jedoch für manche Trader sein, dass man bei binären Optionen vergleichsweise spontan einsteigen muss und die Optionen meist zum Ende des Tages angeboten werden. Dies ist schlicht und ergreifend nicht jedermanns Sache, kann aber beispielsweise durch die Erprobung im Rahmen eines kostenlosen Demo-Kontos unkompliziert herausgefunden werden. Hinzu kommt außerdem, dass ein falscher Tipp bereits zum Totalverlust des Einsatzes führt, die Einsätze selbst sollten allerdings Natürlich an die Bankroll angepasst sein .

 

UnternehmenImpressumZahlungsverkehr
SeriösIst vollständig und bietet KontaktoptionenMehrere Optionen in Echtzeit
UnseriösKeinerlei AnsprechpartnerDauern ewig oder werden einbehalten

Last but not least ist es auch ein Nachteil, dass wegen des Internets mitunter auch unseriöse Unternehmen den Markt durchströmen und die gesamte Branche in Verruf bringen:

Es gibt, abgesehen von den genannten Punkten, noch weitere Aspekte, die für die Seriosität eines Brokers sprechen. Zum Beispiel sind dies positive Kundenrezensionen, die weiter oben schon kurz angesprochen worden sind.
Beim Handel von binären Optionen sollte man Wahrscheinlichkeiten nutzen

Infografik-Handel-mit-binaeren-Optionen

Doch welche Strategie ist denn nun anzuwenden, um beim binäre Optionen Handel auch erfolgreich agieren zu können? Die Musterformel gibt es hier leider nicht, allerdings kann mit der richtigen Herangehensweise eine sehr ansehnliche Rendite erzielt werden:

– Es sollte kein zu hoher Betrag gesetzt werden
– Setzt man sein Kapital auf mehrere Trades, bringt man die Wahrscheinlichkeiten auf seine Seite
– Führung eines Handelstagebuches Ein Anreiz, der bei vielen Tradern gleichzeitig zu einer sehr großen Gefahr wird, ist das Hantieren mit zu großen Einsätzen.

Natürlich winkt dadurch auch ein höherer Gewinn, aber nur für den Fall, dass man mit seiner Prognose auch Recht behält. Ist das Gegenteil der Fall, ist das gesamte Kapital weg. Ohnehin sollte die Höhe der Einsätze an das eigene, zur Verfügung stehende Gesamtkapital adaptiert werden, damit ein falscher Trade oder eine längere Pechsträhne nicht automatisch das Aus bedeutet. Darüber hinaus sollte man beim Traden von binären Optionen die Wahrscheinlichkeiten auf seine Seite bringen, indem man ein Handelstagebuch führt und dadurch überprüft, welche Aktionen sich als profitabel herausgestellt und welche nur Verluste eingebracht haben.

Bildquellen: 7 pips – 581213386 / Shutterstock.com Mdc Digital Studio – 614988020 / Shutterstock.com Fanfy – 491700286 / Shutterstock.com

share on:

Leave a Response