Dienstwagenrechner

share on:
Dienstwagenrechner
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Ihr persönlicher Rechner2go Dienstwagenrechner

Berechnen Sie Ihren geldwerten Vorteil mittels Dienstwagenrechner


Mit einem Dienstwagenrechner erfahren Sie schnell, einfach und sicher wie hoch der geldwerte Vorteil ist welchen Sie durch die Beanspruchung eines Dienstwagens erhalten. Der Dienstwagenrechner ist Ihr hilfreicher online Rechner. Bitte lesen Sie zunächst alle wichtigen Informationen auf unserer Seite. Das Dienstwagenrechner Tool zum Verwenden finden Sie dann am Ende der Seite in grüner Markierung.

Was genau ist ein Dienstwagen eigentlich?

Ein Dienstwagen ist ein Fahrzeug, welches Ihnen seitens Ihrer Firma als Fahrzeug zur Verfügung gestellt wird. Meist kann und darf ein Dienstwagen auch zur privater Nutzung verwendet werden, woraus Ihnen ein geldwerter Vorteil entsteht. Was genau dieser geldwerte Vorteil ist und wie sich dieser z.B berechnet erfahren Sie in den folgenden Abschnitten von unserer Seite „Rechner2go Dienstwagenrechner2.

Was ist der Rechner2go Dienstwagenrechner?

Der Rechner2go Dienstwagenrechner ist Ihr hilfreicher Ratgeber zum Thema Dienstwagen/Dienstwagenrechner. Wir beraten Sie, zeigen Ihnen wo Sie einen passenden Webrechner bzw. Dienstwagenrechner finden und stellen Ihnen eine Gebrauchsanleitung inkl. Beantwortung aller wichtigen Fragen zur Verfügung. Damit Sie in Sachen geldwerter Vorteil und allen zugehörigen Themen bestens beraten und aufgeklärt sind haben wir Ihnen zusätzlich ein ausführliches Praxisbeispiel erstellt.

Wie funktioniert die Versteuerung des Dienstwagens?

Die Versteuerung bzw. Besteuerung des Dienstwagens kann auf 2 Wegen erfolgen. Entweder der Fahrer des Wagens führt ein Fahrtenbuch, oder er entscheidet sich für die Versteuerung gemäß der 1% Regelung bei welcher ein geldwerter Vorteil entsteht und  1% des Fahrzeugpreises als Berechnungsgrundlage verwendet wird. Hierbei wird die 1% Regelung mit dem Bruttogehalt des Arbeitnehmers verrechnet. Wie genau das funktioniert können Sie dem Dienstwagenrechner oder unserem unten stehenden Praxisbeispiel entnehmen (Stand November 2016).

1% Regelung oder Fahrtenbuch, was ist besser?
Unser Dienstwagenrechner klärt Sie hierzu auf:

Die Frage ob das Führen eines Fahrtenbuchs oder aber die Besteuerung per 1% Regelung mehr Sinn macht kommt auf das persönliche Fahrverhalten an. Wer seinen Dienstwagen fast nur geschäftlich nutzt, der ist mit dem Führen eines Fahrtenbuchs wesentlich besser aufgehoben. Wer öfters auch die eine oder andere private Fahr damit tätigt und zudem keine Lust auf mehr Verwaltungsaufwand hat der wählt meist die 1% Regelung. Da diese sehr kompliziert ist schafft ein Dienstwagenrechner hier aufjeden Fall Abhilfe. Wichtig ist jedoch: Sie müssen sich bis zum 1.01. für eine der beiden Methoden entscheiden und diese Ihrem Arbeitgeber bescheid geben. Sie sollten sich also vorher ernsthafte Gedanken machen, denn die Auswahl der 1% Regelung kann erhebliche Auswirkungen auf Ihren Nettolohn mit sich ziehen, welche Sie in unserem Ausführlichen Praxisbeispiel ein Stück weiter unten sehen können.

Wie funktioniert ein Dienstwagenrechner?

Da es unterschiedliche Dienstwagenrechner und unterschiedliche Webrechner Versionen im World Wide Web gibt beziehen wir uns in unserer heutigen Beschreibung ausschließlich auf die Nutzung von jenem Dienstwagenrechner Tool zu welchem wir Ihnen am Ende unserer Seite eine Verlinkung in Form einer grünen, leicht auffindbaren Markierung zur Verfügung stellen. Wir haben uns hierbei für den Webrechner von nettolohn.de Entschieden, da er in unseren Augen als sehr seriös und empfehlenswert gilt.

Gebrauchsanleitung zum Dienstwagenrechner:

Damit Sie den Rechner ordnungsgemäß verwenden können und keine unbeantworteten Fragen aufkommen haben finden Sie hier unsere ausführliche Gebrauchsanleitung:

Schritt 1 im Dienstwagenrechner: Geben Sie den Listenpreis Ihres Dienstwagen in Euro in der ersten Spalte an. Im nächsten Feld muss zunächst die Entfernung von Ihrem Wohnort zu Ihrer Arbeitsstätte eingegeben werden. Achten Sie hierbei bitte darauf dass Sie nur die einfache Entfernung im Dienstwagenrechner angeben (nicht Wohnort-Arbeit und zurück). Falls Sie eine private Selbstbeteiligung für den Dienstwagen bezahlen, dann muss diese in der nächsten Spalte von Ihnen angegeben werden.

Schritt 2 im Dienstwagenrechner: Im nächsten Step muss in den Dienstwagenrechner Ihr monatlicher Bruttolohn, der Abrechnungszeitraum sowie das Abrechnungsjahr genannt werden. Wählen Sie im Anschluss darauf bitte Ihre Steuerklasse, Ihre zu zahlende Kirchensteuer, sowie Ihr Bundesland aus in welchem Sie gerade Leben. Achten Sie bitte darauf dass alle Angaben welche Sie in den Dienstwagenrechner tätigen auch zu 100% korrekt und ordnungsgemäß sind, damit das Ergebnis nicht verfälscht wird.

Schritt 3 im Dienstwagenrechner: Nun haben Sie es schon beinahe geschafft. Geben Sie im nächsten Step noch Ihre Krankenversicherung, Ihr Alter und die Anzahl Ihrer Kinder (falls vorhanden) in den Dienstwagenrechner ein. Im Anschluss müssen Sie nur noch angeben in welcher Art von Rentenversicherung und Arbeitslosengeldversicherung Sie sich befinden (z.B privat Versichert oder gesetzlich Versichert).

Schritt 4 im Dienstwagenrechner: Prüfen Sie noch einmal alle Angaben im Dienstwagenrechner und drücken Sie im Anschluss auf das Feld „berechnen“. Nun spuckt Ihnen der Dienstwagenrechner aus wie hoch der geldwerte Vorteil ist, welchen Sie durch die Benutzung des Dienstwagens erlangen und wie viel  Ihnen von Ihrem Nettolohn abgezogen wird um dies auszugleichen.

Unser großes Dienstwagenrechner Praxisbeispiel:

In unserem heutigen Beispiel dreht es sich um Herrn Hansen. Er wurde von seinem Chef befördert und befindet sich nun in einer leitenden Position. In Herrn Hansens Unternehmen erhält jeder Mitarbeiter welcher sich ein einer leitenden Position befindet auch einen eigenen Dienstwagen. Herr Hansen nimmt das Angebot dankend an, jedoch interessiert er sich dafür wie viel Ihm jetzt jeden monat abgezogen wird aufgrund des geldwerten Vorteils. Folgende Auflistung zeigt Ihnen die Daten von Herrn Hansen, und welche Auswirkungen der Dienstwagen und der geldwerte Vorteil welchen er hierdurch erlangt auf seinen monatlichen Nettolohn haben. Hierbei hilft Ihm ein Dienstwagenrechner sehr, denn er hat leider keine Ahnung von Steuern, Berechnungen und Co.

Herr Hansens Daten im Dienstwagenrechner:

Entfernung Arbeit-Wohnung:   20 Km
monatliche Selbstbeteiligung:  0,00 €
Herr Hansens Bruttolohn:        4.000,00 €
Der Abrechnungszeitraum:      monatlich
Das Abrechnungsjahr:             2016
Jährlicher Steuerfreibetrag:     8.652,00 €
Herr Hansens Steuerklasse:     Klasse I
monatliche Kirchensteuer:       Ja
Herr Hansens Bundesland:      Bayern
Die Krankenversicherung:       gesetzlich
Krankenversicherungssatz:     1.1 % (AOK)
Die vorhandenen Kinder:         keine
Das Alter von Herrn Hansen     30 Jahre
Die Rentenversicherung:         gesetzlich
Die Arbeitslosenversicherung:  gesetzlich
geldwerter Vorteil gesamt:        480,00€
= Bruttogehalt erhöht sich auf 4.480,00€
– gesetz. Sozialversicherung      902,41€
– Steuerliche Abgaben gesamt   997,18
gesetzlicher Nettolohn:              2.580,41€
– geldwerter Vorteil (1% Reg.)     480,00€
Nettolohn nach 1% Regelung:    2.100, 41€

Gesamtkosten des Dienstwagens: 255,94€

Der Dienstwagenrechner wirft im Fall von Herrn Hansen folgende Daten aus: Herr Hansen erhält auf seinen Bruttolohn  von 4.000,00€ aufgrund seiner Daten einen geldwerten Vorteil von gesamt 480,00€. Dieser Betrag  setzt sich aus dem geldwerten Vorteil der 1% Regelung zusammen (1% vom Neupreis 30.000) zuzüglich 180,00€ welche sich aus dem geldwerten Vorteil der Fahrtkosten berechnen (30.000 x 0,03 x 20 Km). Somit erhöht sich sein gesetzliches Brutto im Dienstwagenrechner zunächst auf 4.480€ auf welches nun die Besteuerung anfällt. Nach Abzug von Steuern wird Herrn Hansen nun am Ende der geldwerte Vorteil von 480,00€ von seinem eins durch den geldwerten Vorteil erhöhten Nettolohn wieder abgezogen (Herr Hansens Nettolohn wurde durch die Erhöhung des Bruttolohns automatisch miterhöht). Somit verbleibt ein Nettolohn von 2.091,62€ anstatt 2.347,56€ (soviel hätte Herr Hansen ohne den Dienstwagen erhalten). Somit kostet der Dienstwagen im Fall von Herrn Hansen Netto 255,94€.

Youtube Video  zum Thema Dienstwagen:

Ihnen war das Ganze ein wenig zu kompliziert und Sie wissen immer noch nicht wirklich was es mit der 1% Regelung, dem geldwerten Vorteil und allen im Dienstwagenrechner wichtigen Komponenten auf sich hat? Kein Problem, gerne können Sie sich auf folgenden Youtube Video ansehen in welchem alles umfangreich und ausführlich erklärt wird. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Video und bei der Verwendung des sehr benutzerfreundlichen  Dienstwagenrechner welchen Sie unter der grünen Markierung finden.

Wir hoffen wir konnten Sie im Rahmen unseres Dienstwagenrechner und Ratgeber ausführlich zum Thema Dienstwagen aufklären konnten und Ihnen hiermit eine Entlastung waren. Nun können Sie den Webrechner von Nettolohn.de guten Gewissens benutzen. Warum empfehlen wir diesen Rechner und keinen anderen? Ganz einfach, nach ausführlicher redaktioneller Prüfung hat er sich als besonders seriös, übersichtlich und Nutzerfreundlich herausgestellt.

 

Hier können Sie den Dienstwagen Firmenwagenrechner benutzen

powered by
nettolohn.de

Wir hoffen unser Dienstwagenrechner von Rechner2go konnte Ihnen weiterhelfen und Sie ordnungsgemäß zum Thema Dienstwagen aufklären. Unter folgendem Link gehts zum Dienstwagenrechner Widget von Nettolohn.de welches sich als besonders benutzerfreundlich herausgestellt hat. Bitte kehren Sie im Anschluss auf unsere Seite zurück und profitieren Sie von unseren weiteren zahlreichen online Webrechnern wie z.B unserem SSL zertifizierten Iban Rechner mit welchem Sie eine Menge Geld sparen können. Verwenden Sie auch unsere zahlreichen anderen online Rechner aus dem Kfz Bereich wie z.B unserem Spritkostenrechner mit welchem das Sprit sparen zum absoluten Kinderspiel wird oder unserem Autoversicherungsrechner bei welchem Sie die günstigste Kfz/Autoversicherung finden und garantiert sparen.
Unser Rechner2go Spartipp: Sichern Sie sich unter folgenden Links Ihren Schufafreien Kredit mit Sofortzusage, oder Ihre persönliche kostenlose Kreditkarte mit 100€ Startguthaben.

 

share on:

Leave a Response